Looters S14a: VET in Progress....

Hier könnt ihr eure Fahrzeuge und auch euch selber vorstellen. Einfach ein neues Thema erstellen und loslegen. Bilder müssen von externer URL verlinkt werden.
User avatar
mik
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 5712
Joined: 09.06.2010, 21:59
Vorname: ミク
Spamabfrage: 万歳!!!!
Location: Stuttgart

Re: Looters S14a: Jetzt mit rutschender Kupplung!

Post by mik »

Top! :top: schön zu hören das es manchmal auch problemlos geht :)

User avatar
Looter
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 4427
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Looters S14a: Jetzt "bereit" für Allstedt!

Post by Looter »

Japp, das war echt mal ein Fall von gesundem Menschenverstand, weil beim normalen Fahren kommt es ja wirklich überhaupt nicht vor, dass die Kiste komplett einfedert und man gleichzeitig voll eingeschlagen hat. :top:



Heute habe ich den Feiertag genutzt und noch ein bisschen Kleinkram erledigt.
Hab den Motor ein bisschen sauber gemacht, weil beim Ölkühleranschluss am Block ein bisschen Öl raussifft und danach die Unterbodenverkleidung wieder montiert.
Die Schlauchschellen an den Ölkühlerleitungen hab ich dann noch nachgezogen und die waren wirklich ein bisschen locker.

Hoffentlich wars das jetzt mit dem Ölsiff.


Dann hab ich noch das Difföl gewechselt, weil ich bis jetzt noch nicht dazu gekommen bin.
Wirklich krass was da raus für ein Schlonz raus kam. :tot:
Jetzt merkt man das Diff überhaupt nicht mehr. Kein Geklonke und nichts. :flop: :D
Sperren tuts natürlich noch.

User avatar
Looter
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 4427
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by Looter »

Fabi hat letztens noch die Abstimmung perfektioniert:
dsc_2585-2ksud6.jpg
:D


Außerdem ist Allstedt jetzt vorbei. Es war super geil! Nach anfänglicher Skepsis gegenüber Trockendriften will ich jetzt nichts anderes mehr machen. :D
Der SX hat drei Tage Trockendrift aber leider nicht unbeschadet überstanden.

Die Bilanz ist:
- 1300km Fahrt (inkl. Driften)
- geschätzte fünf Tankfüllungen und 7 Liter Wassermethanol verfahren
- Kratzer an Kotflügeln, Motorhaube, Stoßstange, Zierleiste und Außenspiegel, von einem Pavillon und einem Flugzeug
- nur zwei Sätze Reifen auf der Hinterachse verbraucht :eek: (low boost Looter)
- Unglaublich viel Spaß gehabt
- sogar die Freundin mag driften :top: :D
- Kupplung hat ohne Probleme gehalten (bin nur im 2. Gang gefahren :D)
- EGT Sensor löst sich langsam auf. Anzeige hat auf der Rückfahrt gesponnen.
- Getriebe summt stärker als vorher, Geräusch läuft langsam aus wenn man die Kupplung tritt => also Getriebelager

Zur Kupplung kommt jetzt also noch ein Getriebe hinzu. So ein Mist.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by Looter on 15.05.2024, 15:46, edited 2 times in total.

User avatar
mammut
Vielfahrer
Vielfahrer
Posts: 3653
Joined: 03.07.2012, 18:32
Spamabfrage: Mensch
Location: Museum

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by mammut »

ach die Bilanz hält sich doch in grenzen :D

bleibst nun beim OEM Getriebe oder holst die Z31/Z32/Z33/RNT Getriebe ?
wenn es net ganz so schlimm ist das Geräusch, mal Öl wechseln gegen was dickeres, was hast für Öl drin ?

User avatar
kanntenzwerg
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 7590
Joined: 23.05.2004, 19:41
Vorname: Camelot
Spamabfrage: Gombot
Location: am arsch der welt
Contact:

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by kanntenzwerg »

hoffe du bekommst das geld für den flugzeugschaden ohne viel theater wieder :|
Gesendet von Ostdeutschland ohne Tapatalk

Image

User avatar
Blackbird SX
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 7054
Joined: 07.04.2005, 23:27
Spamabfrage: Dude+Sweet
Contact:

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by Blackbird SX »

Looter wrote:Fabi hat letztens noch die Abstimmung perfektioniert:

Image

:D


Außerdem ist Allstedt jetzt vorbei. Es war super geil! Nach anfänglicher Skepsis gegenüber Trockendriften will ich jetzt nichts anderes mehr machen. :D
Der SX hat drei Tage Trockendrift aber leider nicht unbeschadet überstanden.

Die Bilanz ist:
- 1300km Fahrt (inkl. Driften)
- geschätzte fünf Tankfüllungen und 7 Liter Wassermethanol verfahren
- Kratzer an Kotflügeln, Motorhaube, Stoßstange, Zierleiste und Außenspiegel, von einem Pavillon und einem Flugzeug
- nur zwei Sätze Reifen auf der Hinterachse verbraucht :eek: (low boost Looter)
- Unglaublich viel Spaß gehabt
- sogar die Freundin mag driften :top: :D
- Kupplung hat ohne Probleme gehalten (bin nur im 2. Gang gefahren :D)
- Getriebe summt stärker als vorher, Geräusch läuft langsam aus wenn man die Kupplung tritt => also Getriebelager

Zur Kupplung kommt jetzt also noch ein Getriebe hinzu. So ein Mist.
je nach leistung hast noch 2-10000km zeit bis das Getriebe freckt :D :D

User avatar
Loki
Boardinventar
Boardinventar
Posts: 19445
Joined: 07.07.2005, 22:11
Spamabfrage: narg narg
Location: Remshalden/Stuttgart
Contact:

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by Loki »

Ich würde auch erstmal einen Ölwechsel machen (eventl. motul gear competion 90W140) und es erst zum überholen geben wenn es Karries bekommt. Am SX macht doch alles irgendwelche Geräusche. :top:
Image
fabiano wrote:NO FLAMES NO SAFETY!!!!!

For Sale: GTX2871 Turbo, Tomei Turbo Knie, Tein Domstreben, Sitzschienen, Takata Gurt...

User avatar
Looter
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 4427
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by Looter »

Bin hin und her gerissen, würde am liebsten gleich auf Z33 gehen, aber da fehlt mir im Moment die Kohle für.

Ölwechsel halte ich für Voodoo. Vor allem weil ich letztes Jahr bei Erich erst neues rein gemacht hab (75W90 Castrol).
Höhere Viskosität wäre eine Idee, beseitigt aber nicht die Ursache.

Ich hätte jetzt eigentlich gedacht, dass ich es so schnell wie möglich überhole bevor noch mehr kaputt geht. Aber die Zahnräder sollte man wohl eh mit tauschen. :)

Mmh mmh.... Das sinnvollste wäre wohl weiter zu fahren und auf ein Z33 zu sparen. :ja:
kanntenzwerg wrote:hoffe du bekommst das geld für den flugzeugschaden ohne viel theater wieder :|
Hab gestern den Schaden an die Versicherung des Piloten gemeldet. Bisher läuft es unproblematisch. Hoffen wir mal dass es so bleibt.

User avatar
Loki
Boardinventar
Boardinventar
Posts: 19445
Joined: 07.07.2005, 22:11
Spamabfrage: narg narg
Location: Remshalden/Stuttgart
Contact:

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by Loki »

Z33 :flop:

Ölwechsel ist kein Vodoo.... hab meins nach spätestens jedem 2. Event getauscht und (wahrscheinlich dadurch) nie Getriebe Probleme gehabt.

Die Zahnräder bleiben, wenn sie nicht beschädigt sind. Getauscht werden die Lager.
Image
fabiano wrote:NO FLAMES NO SAFETY!!!!!

For Sale: GTX2871 Turbo, Tomei Turbo Knie, Tein Domstreben, Sitzschienen, Takata Gurt...

User avatar
Blackbird SX
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 7054
Joined: 07.04.2005, 23:27
Spamabfrage: Dude+Sweet
Contact:

Re: Looters S14a: Nach Allstedt: Die Bilanz!

Post by Blackbird SX »

tja looter, hättest ma mein SX gekauft, da is scho alles fertig :D

waaaas heißt hier :flop: fürs z33 loki? spinnst jetzt? :D ...z33 is Tuning und rappelt geil WEILS Tuning is.